Die Methodenwerkstatt der IASWG wird auf 18.03.2023 verschoben

Die Methodenwerkstatt der IASWG wird auf 18.03.2023 verschoben

DIE METHODENWERKSTATT WIRD AUF den 18.03.2023 VERSCHOBEN!

Liebe Groupworker*innen und liebe Interessierte,

es ist wieder soweit! Unsere nächste Methodenwerkstatt steht vor der Tür. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir nach einer langen Zeit verordneter sozialer Distanz wieder persönlich mit euch zusammenkommen können. – Stopp – Nein so einfach ist es leider doch nicht. Die 4. Welle ist da.

Wir haben besorgniserregend hohe Inzidenzwerte. Dennoch möchten wir optimistisch in die Zukunft schauen und planen weiterhin eine Präsenzveranstaltung. Gleichzeitig versichern wir euch, dass wir uns an die in NRW geltenden Infektionsschutz-Reglungen halten werden.

Groupwork zum Anfassen – ist dann, wenn es kribblig wird, wenn eine Verbindung entsteht, wir uns austauschen, über die Schulter schauen, uns fordern, miteinander diskutieren und gemeinsam feiern. Und genau dazu möchten wir Euch auf der nächsten Methodenwerkstatt einladen.

Lasst euch durch die Workshops in die Welt des Groupworks entführen. Es gibt unterschiedlichste Methoden, Arbeitsbereiche, andere Länder und Menschen zu entdecken.

Gemeinsam wird „Groupwork zum Anfassen“.
Wir freuen uns auf euch! Und vor allem, bleibt gesund!

Herzliche Grüße

Jennifer Vest
Präsidentin der Gesellschaft für Social Groupwork e.V.

Zur Anmeldung >>

Flyer (PDF) >>

Scroll to Top