Einladung

ATT08537Liebe Groupworkerinnen, liebe Groupworker,
liebe Freunde und Interessierte,

wir freuen uns sehr, dass die persönliche Begegnung mit Lorrie Greenhouse Gadella, Joachim Weiler und somit auch eine besondere Begegnung mit Louis Lowy in Aachen und Köln im November stattfinden. Zu diesen Begegnungen möchten wir dich und Sie ganz herzlich einladen.

pfeil … Unveröffentlichte Rezension

pfeil … Über-Lebensgeschichten vertriebener Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter nach 1933 (Joachim Wieler)

Wir haben die Möglichkeit, Lorrie Greenhouse Gadella und Joachim Wieler in zwei unterschiedlichen Settings zu erleben.

Am Mittwoch, den 18.11.2015 zu einem fachlichen und persönlichen Austausch in Aachen
und am Donnerstag, den 19.11.2015 zu einem Fachtag an der Fachhochschule in Köln, mit Vorträgen von Lorrie Greenhouse Gadella und Joachim Wieler und anschließenden Workshops rund um das Thema „Groupwork“.

Das Programm ist unter nachfolgender Adresse zu finden:
https://www.th-koeln.de/ueber-leben-in-gruppen

Oder hier als PDF Download >>

Mit diesen Zeilen laden wir Euch und Sie ganz herzlich zu der sehr persönlichen Begegnung in Aachen ein. Wir wollen gemeinsam mit unseren Gästen Spuren suchen, die Louis Lowy in Deutschland hinterlassen hat. Unter dem roten Faden – „Mit Louis Lowy in die sozialen Arbeit von Morgen“ – wollen wir uns gemeinsam Fragen stellen, wie:

Was bedeuten seine Gedanken

  •  heute in Bezug auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen?
  • auf die Professionalisierung der sozialen Arbeit?
  • auf den Stellenwert von Sozialer Gruppenarbeit im Rahmen der Ausbildung?

Wann: Mittwoch, 18.11.2015, um 17:30 Uhr
Wo: SkF Aachen, Wilhelmstr. 22, 52070 Aachen, www.skf-aachen.kibac.de

Wir bitten Euch und Sie sich bis zum Freitag, den 13.11.2015
verbindlich unter socialgroupwork@web.de anzumelden.
Sollte die Teilnehmerzahl überschritten werden, haben Mitglieder Vorang.

Das Vorbereitungsteam
Klaus-Martin Ellerbrock, Jenny Vest, Suse Kunz und Isabel Gehm